Mobirise



….liebe klubmitglieder, geschätzte freunde…..
eine ausfahrt jagd die andere, und genauso soll es ja bei einem
ernsthaft zu nehmenden bikerklub sein….
diesmal war der weg zum hochkoglberg angesagt. der treffpunkt, wie immer, wenn es in diese richtug geht, die legendäre kurvenbar. aus fahrtechnischen gründen wurde die abfahrt um eine halbe stunde vorverlegt…..na ja, und dann nicht alle davon in kenntniss gesetzt, was zur folge hatte, mia woarn scho fuart, ois no einige eintrudlt san, und donn allanich gstondn san…..
peinlich…..sorry!

Mobirise

ein tankstopp ungefähr eine stunde nach der abfahrt – war nötig - da dann laaaaaaange keine möglichkeit zum tanken war. warum? weil unser roadcaptain „PRINZ CHARLES VON DER ROSENBURG“ eine strecke gewählt hat, wo  es keine tankmöglichkeiten gegeben waren, deshalb…

Mobirise


zwischendurch muss man ja auch fallweise kurze pausen einlegen, um verschiedenes zu erledigen, nicht nur nikotinnachschub, auch abwasserversorgung ist wichtig…..

Mobirise


13,30h – endlich die ersehnte mittagsrast – in einer gegend, die nicht schöner sein könnte. ein rundumblick, wie im märchen, einfach sagenhaft. gutes essen, flottes service, perfekt.

Mobirise



auf der heimfahr mussten wir noch einmal einen tankstop einlegen, da einige vom tankvolumen eher unterbesetzt sind. da kann man dann auch no a bisserl was nachschieben, wie zum beispiel a eis….

Mobirise



nach dem überqueren der donaubrücke, mussten wir noch kurz
anhalten, um an schnöllen eiskaffee zu konsumieren. ausserdem hatten wir absolut keinen stress, somit ist jede pause willkommen.

Mobirise



dort wo wir gestartet sind, war auch die tour zu ende – in der kurvenbar. es war dann zwar nur noch der halbe haufen, aber was solls.... an oda zwa trangln, homma imma no obeglaaaaat.
eine feine ausfahrt mit 17 bikes…..die nächste ist auch schon geplant, schauma, ob des weda passn wird…….

… FILMBEITRAG UND DIASHOW – wie immer, zur freien entnahme….

HIER GEHT’S ZU DEN BEITRAGS-VIDEO-BILDERN→

© Copyright 2022 KDAS - Alle Rechte vorbehalten

web page was designed with Mobirise website theme